Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Rosalie

Hier kommt unser Fernseh- & Zeitungsstar Rosalie. Die erst ca. 1 Jahr junge Hündin sorgt Ende August für einen großen Medienrummel, weil sie in einer großen Fangaktion auf der Autobahn A4 von Polizisten eingefangen wurde. Offenbar hat ihr ehemaliger Besitzer sie dort einfach ausgesetzt und somit ein riesen Verkehrschaos angerichtet, weil die Hündin einfach in ihrer Not immer wieder auf die Autobahn rannte. Anfangs war Rosalie durch das Erlebnis traumatisiert, ängstlich und zurückhaltend. Dies gehört jetzt der Vergangenheit an und Rosalie ist wieder eine offene, liebevolle und zutrauliche Hündin. Sie freut sich über jedes liebe Wort und Streicheleinheit und läuft freudig auf jeden Besucher zu. Mit ihrer Schulterhöhe von ca. 40 cm ist sie ein eher mittelgroßer Hund, also der ideale Wegbegleiter. Rosalie möchte noch ganz viel lernen und würde sich sehr freuen, wenn sie mit ihrer neuen Familie noch eine Hundeschule besuchen könnte.